Banner

Erlebnispädagogik

Durch Interaktion in Bewegung und Spiel erleben die Schüler sich selbst in der Gruppe. So erfahren sie neue Handlungsstrategien für sich selbst und die Gemeinschaft.

An der Kletterwand üben sie Vertrauen und Verantwortung und erleben ihre Grenzen. Der individuelle Erfolg stärkt ihr Selbstbewußtsein.

Kanu fahren und Mountainbiken sind “Natursportarten”, die in der Gruppe am meisten Spaß machen. Die gegenseitige Rücksichtnahme bei gleichzeitiger Auslotung der individuellen Leistungsfähigkeit machen den besonderen Reiz an der frischen Luft aus. Bei einer mehrtägigen Tour kommt noch die Übernachtung unter freiem Himmel als herausforderndes Erlebnis- und Erfahrungsfeld hinzu.

Klassenfahrten mit erlebnispädagogischen Schwerpunkten sind beliebt. Das Jugendferiendorf des Landessportbundes (LSB) in Hachen bietet optimale Voraussetzungen, einen tollen Mix an nicht alltäglichen Sport (z.B. Biathlon, New Games) und einmaligen Erlebnissen im Team (z.B. Groß Kanadier, kooperative Abenteuerspiele). Das eine Woche lang - schweißt zusammen.

Im Winter nutzen wir die Langlauf-Ski, wenn es die Schneeverhältnisse hergeben. Ganz seltene und herausfordernde Bewegungsformen bieten Möglichkeiten für neue Erfolgserlebnisse.

Home   Die Schule   Berufsorientierung   KulturSchule   Angebote   Kontakt   AIDE   i-serv